Lehrstellen und Ausbildungsbörse

     Städte von A bis Z
Umkreissuche



Staatlich anerkannter Erzieher sowie Fachhochschulreife (m/w)

 

Staatlich anerkannter Erzieher sowie Fachhochschulreife (m/w)

1 freie Stelle / Vollzeit / Chemnitz / 3 Jahre / 08.08.2016
 
UNSER UNTERNEHMEN
Die Ausbildung an Berufsfachschulen oder Fachschulen ist eine traditionelle Form der beruflichen Erstausbildung in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen Ländern der Europäischen Union. Sie schließt in Deutschland - an einer öffentlich-rechtlichen oder an einer staatlich genehmigten/anerkannten privaten Schule durchgeführt - mit einer staatlichen Prüfung ab, die dem erfolgreichen Absolventen dieser Ausbildung die Berechtigung gibt, diese Berufsbezeichnung zu führen.

Mit dem Jahr 1999 kam es zum Aufbau der heutigen "Freien Schulen Chemnitz". Das Spektrum umfasst die Bereiche Wirtschaft, Technik, Verwaltung, Informationsverarbeitung, Medien, Fremdsprachen, Gastgewerbe, Automatisierungstechnik, Sozialwesen, Hotelmanagement, Altenpflege, Heilerziehung und Pädagogik.
 
IHRE AUFGABEN
Erzieher/-innen sind in der vorschulischen Erziehung, in der Heimerziehung sowie in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit tätig. Im Kindergarten betreuen sie die Kinder in Gruppen, fördern das soziale Verhalten und helfen dem einzelnen Kind bei seiner Entwicklung. Sie regen die Kinder zu körperlich, geistig und musisch ausgerichteten Betätigungen an. Dabei malen, spielen, basteln und singen sie mit den Kindern, erzählen ihnen Geschichten und machen Ausflüge. In der Heimerziehung sind sie wichtige Bezugspersonen für die Kinder und Jugendlichen und nehmen soweit wie möglich die Elternstelle ein. Sie sorgen für Körperpflege, Essen und Bekleidung, motivieren zu Freizeitbeschäftigungen und organisieren Ferienaufenthalte. Darüber hinaus halten sie Kontakt zu Schulen und Ausbildungsbetrieben und begleiten die Kinder und Jugendlichen bei Arztbesuchen und zu Behörden. Im Hort betreuen sie Kinder nach Schulschluss oder auch vor Beginn des Unterrichts. In anderen Einrichtungen der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit geben sie Hilfen zur Planung und Organisation der Freizeit und helfen bei persönlichen Problemen. Zu den sozialpädagogischen Aufgaben der ErzieherInnen kommen meist noch organisatorische und verwaltungstechnische Arbeiten hinzu.
 
UNSERE ANFORDERUNGEN
- Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss

und

- erfolgreicher Abschluss einer für den Bildungsgang förderlichen, mind. 2-jährigen und anerkannten Berufsausbildung

oder

- erfolgreicher Abschluss einer mind. 2-jährigen und anerkannten Berufsausbildung sowie 2-jährige bzw. einjährige förderliche Berufstätigkeit

oder

- erziehende oder pflegende Tätigkeit von mind. 7 Jahren
 
 Bewerbungsanschrift Kontaktaufnahme: Schriftlich und per E-Mail
Freie Schulen Chemnitz
Herr Steiniger
Annaberger Straße 79

09120 Chemnitz
Deutschland

Tel.: 0371 53006-0
E-Mail: anzeigen@freie-schulen-chemnitz.de
www.freie-schulen-chemnitz.de
Diese Stelle wurde am 28.02.2016 von Herrn Steiniger (Freie Schulen Chemnitz) direkt auf jumpforward.de, bzw. backinjob.de veröffentlicht.
Ausbildung Staatlich anerkannter Erzieher sowie Fachhochschulreife
Stellenangebote Staatlich anerkannter Erzieher sowie Fachhochschulreife