Lehrstellen und Ausbildungsbörse

     Städte von A bis Z
Umkreissuche



Kauffrau/ -mann im Groß- und Außenhandel (m/w)

 

Kauffrau/ -mann im Groß- und Außenhandel (m/w)

15 freie Stellen / Vollzeit / deutschlandweit / 3 Jahre / 12.09.2016
 
UNSER UNTERNEHMEN
Die BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH gehört zur Stiftung Privater Wirtschaftsschulen SABEL. Diese wurde 1976 aus den bereits bestehenden Sabel-Schulen konstituiert. Der Schwerpunkt liegt vorwiegend in der Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich. Die erste Schule gründete Dr. Gustav-Adolf Sabel im Jahre 1896. Seit 1990 agiert BEST-Sabel auf dem Berliner Bildungsmarkt und ist eine der ersten Adressen, wenn es um qualifizierte und fundierte sowie praxisorientierte Ausbildung für junge Menschen geht. Diese findet an den staatlich anerkannten allgemein bildenden Schulen, Berufsfachschulen und Fachoberschulen statt.
 
IHRE AUFGABEN
Zu den täglichen Aufgaben der Außenhändler gehört das Beobachten der nationalen und internationalen Beschaffungs- und Absatzmärkte. Als Importeure holen sie Angebote ein, als Exporteure versenden sie selbst Angebote. Bei Importgeschäften prüfen sie Rechnungen und Lieferpapiere und kalkulieren Preise für den Wiederverkauf.

Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind in der Lage, alle Einkaufs-, Beratungs- und Verkaufsspräche mit Lieferanten und Kunden in einer Fremdsprache zu führen sowie fremdsprachige Dokumente zu erstellen und zu bearbeiten. Im internationalen Handel ist die Anwendung von Außenwirtschafts- und Zollrechtsbestimmungen oder von internationalen Handelsklauseln selbstverständlich.

Außenhändler schließen als kompetente Fachleute auch internationale Logistik- und Transportverträge ab. Sie kalkulieren Kaufverträge in fremder Währung oder bearbeiten Dokumentengeschäfte zur Absicherung von Zahlungsrisiken.

Unterrichtsfächer
Wirtschaftslehre, Handelsbetriebslehre, Betriebspraxis/Datenverarbeitung, Englisch, Rechnungswesen, Deutsch, Textverarbeitung, Warenkunde/Technologie, Wirtschaftsmathematik, Sozialkunde und Sport

Betriebspraktikum
Einen Schwerpunkt der Ausbildung bildet die betriebspraktische Ausbildung. Diese erfolgt nach dem zweiten Ausbildungsjahr für 6 Monate in Wirtschaftsunternehmen. Bei sehr guten Leistungen kann das Praktikum auch im Ausland durchgeführt werden.
 
UNSERE ANFORDERUNGEN
mind. erweiterter Hauptschulabschluss
Erforderliche Schulbildung: Qualifizierender / erweiterter Haupschulabschluss
 
 Bewerbungsanschrift Kontaktaufnahme: Schriftlich und per E-Mail
BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH
Ausbildungsberatung
Frau Stefanie Altenfelder
Littenstraße 109

10179 Berlin


Tel.: 030 428491-91
E-Mail: beratung@best-sabel.de
www.best-sabel.de
Diese Stelle wurde am 01.12.2015 von Frau Stefanie Altenfelder (BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH) direkt auf jumpforward.de, bzw. backinjob.de veröffentlicht.
Ausbildung Kauffrau -mann im Groß- und Außenhandel
Stellenangebote Kauffrau -mann im Groß- und Außenhandel