Lehrstellen und Ausbildungsbörse

   Städte von A bis Z

Bewerbungstipps - Vorstellungsgespräch - Die Vorbereitung

Tipps zum Vorstellungsgespräch

Perfekt! Du hast die Einladung zum Vorstellungsgespräch im Briefkasten. Nun geht es darum, beim persönlichen Gespräch einen positiven und bleibenden Eindruck zu hinterlassen und sich so von der Masse abzuheben.


Hier unsere Tipps:

  • Versuche immer natürlich zu bleiben. Vielleicht hilft es dir, wenn du das  Bewerbungsgespräch in deinem Freundeskreis einmal durchspielst.

  • Neben dem richtigen Auftreten spielt auch die Kleidung und Körpersprache eine wichtige Rolle.

  • Informiere dich im Vorfeld über das Unternehmen und notiere dir einige Fragen, die du zum Ende des Vorstellungsgespräches stellen möchtest. Oftmals wirst du auch dazu aufgefordert.

  • Der erste Eindruck ist sehr wichtig, daher solltest du einen motivierten und optimistischen Eindruck vermitteln.
  • In dem Bewerbungsgespräch bringst du auch Teile von dir ein, ohne dass du sie mit Worten direkt benennst. So erhält dein Gegenüber z.B. Informationen über deine Anpassungsfähigkeiten. Bereite dich darauf vor und lasse dich auf das Gespräch und deinen Gegenüber ein.

  • Sei in dem persönlichen Gespräch freundlich, verbindlich und sympathisch. Achte darauf, dass du deinen Sprachjargon den Umständen und deinem Gesprächspartnern anpasst.

  • Du kannst natürlich auch nach deinen Stärken und Schwächen befragt werden. Unangemessen ist es, wenn du zu viel über deine Schwächen sprichst. Versuche, deine Schwächen eher positiv darzustellen, so dass sie wie Stärken aussehen. Die Formel heißt: Freundliche Gelassenheit!

Und selbst wenn es nicht sofort geklappt hat, sei dir bewusst, dass es auch von der Wellenlänge des Gesprächspartners und vom Glück abhängt. Einige Anläufe werden dir sicher dabei helfen, die nächsten Bewerbungsgespräche souverän zu meistern.


Das Jumpforward Team drückt Dir die Daumen.

Alle Bewerbungstipps im Überblick