Lehrstellen und Ausbildungsbörse

   Städte von A bis Z

Bewerbungstipps - Vorstellungsgespräch - Die richtige Kleidung!

Tipps zum Outfit bei Vorstellungsgesprächen

Sie haben eine weitere wichtige Stufe auf dem Weg zum Ausbildungsplatz erklommen und wurden zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Jetzt gilt es keine Fehler bei der Kleidung zu machen.
Orientieren Sie sich daran, wie Ihre künftigen Kollegen gekleidet sind.

Je nach Branche sollten Sie auch darüber nachdenken, dass Sie möglicherweise einem Personalchef gegenübersitzen, der vielleicht mindestens dreimal so alt ist wie Sie und evtl. sehr konservativ eingestellt ist.

Das Outfit beim Vorstellungsgespräch ist ein wichtiges Kriterium und Sie sollten sich daher gut überlegen welche Kleidung Sie an diesem Tag tragen. Sie sollten nicht overdressed, aber auch nicht underdressed auftreten.

Bei Banken und Versicherungen können Sie z.B. "punkten", wenn Sie einen eher konservativ-bügerlichen Eindruck hinterlassen.


Empfehlenswerte Kleidung:
- kein zu kurzer Rock
- Hosenanzug
- Jeans mit Sakko
- Anzug
- helles Hemd
- je nach Branche evtl. Krawatte

Für ein positives Erscheinungsbild sollten Sie außerdem beachten:

- nur dezentes Make-up
- sparsam mit Parfum/Rasierwasser umgehen
- keine grell gefärbten Haare
- wenig Schmuck (evtl. Piercings entfernen)
- kein Drei- Tage- Bart



Das Jumpforward Team drückt Dir die Daumen.

Alle Bewerbungstipps im Überblick